Staub und Gold

Die Musik von Staub und Gold hatte ihre Nische irgendwo zwischen Folkmusik, Americana und Indie. Es ging um Schlichtheit und Understatement. Und um Musik, die länger als einen Abend im Ohr bleibt.

Staub und Gold haben sich unter anderem der Musik des viel zu früh verstorbenen Künstlers Nils Koppruch gewidmet. Aktuell macht die Band eine Pause, um sich neu zu sortieren.

Weitere Infos folgen 2017.

Habt einen guten Jahresausklang.